Auberginen in Tomaten-Kokosmilch-Sauce

Sommerzeit ist Auberginenzeit. Wir lieben dieses Gemüse einfach, am liebsten mit reichlich Öl in der Pfanne goldgelb gebraten. Dieses Mal haben wir uns nicht für die italienische Art (Parmigiana) entschieden, sondern wir versuchen eine asiatische Variante. Dieses Gericht mit asiatischer Note ist mit Ingwer, Kreuzkümmel, Knoblauch und Chilis. Dazu kommen noch Erdnüsse und würzige Sojasoße.„Auberginen in Tomaten-Kokosmilch-Sauce“ weiterlesen

Karfiol Tamarinden Curry

Dieser Curry-Gemüseeintopf mit Tamarindenpaste schmeckt würzig und zugleich etwas fruchtig, mit einer gewissen Schärfe, die aber durch die Kokosmilch gemildert und dadurch wunderbar cremig wird. Der Star in unserem heutigen Curry ist der Karfiol, dem unserer Meinung nach viel zu wenig Beachtung geschenkt wird. Er ist das arme Aschenputtel unter den Gemüsesorten, aber heute wir„Karfiol Tamarinden Curry“ weiterlesen

Gemüse-Tofu nach Szechuan Art

Heute gibt es etwas ganz Besonderes: Szechuan Pfeffer, das edle Gewürz aus dem Reich der Mitte der zentralchinesischen Provinz Sichuan. Also dieser Pfeffer ist mit Abstand das seltsamste Gewürz, das wir bis jetzt kennenlernen durften. Ihr kenn ihn vermutlich nur gemahlen in diversen chinesischen Gewürzmischungen. Aber habt ihr schon mal die ganzen Früchte probiert? Die Samenkapseln„Gemüse-Tofu nach Szechuan Art“ weiterlesen

Pak Choi

Drei verschiedene asiatische Gerichte gibt es heute, aber keines dauert länger als 10 Minuten. Das lieben wir an der asiatischen Küche. Viel kurz gebratenes oder gedämpftes, aber immer noch bissfestes Gemüse mit würzig scharfen Saucen. Wir beginnen mit dem gedämpften Pak Choi mit Knoblauch-Ingwer Sauce. Pak Choi, oder chinesischer Senfkohl, ist geschmacklich der kleine Cousin„Pak Choi“ weiterlesen

Miso-Suppe mit Ramen und Myoga

Miso, Myoga, Ramen… hört sich das für euch spanisch an? Wir hoffen nicht, denn das ist alles japanisch! Wir wollen ja geschmacklich nicht immer nur in Österreich bleiben, sondern wir sind neugierig auf neue Lebensmittel, immer begierig nach unbekannten Aromen und gespannt auf abenteuerliche Geschmacksrichtungen. Deshalb gibt es heute japanische Nudelsuppe mit leckeren Einlagen wie„Miso-Suppe mit Ramen und Myoga“ weiterlesen

Buddha Bowl

Bowls sind derzeit voll im Trend! Die bunten Schüsseln sind gefüllt mit viel Gemüse, dazu sättigende Kohlenhydrate und eiweißreiche Zutaten wie Bohnen oder Tofu. So kann man sich seine Bowl jedes Mal wieder neu zusammenstellen und bekommt viele abwechslungsreiche Mahlzeiten. Aber Achtung: Üppige Käsemakkaroni sind keine Buddha Bowl, auch wenn sie in einer Schüssel serviert„Buddha Bowl“ weiterlesen

Basmati Reis mit Mangold und Austern-Seitlingen

Im Garten schießen die Schwammerl aus dem Strohballen und der Mangold quillt aus dem Hochbeet. Deshalb gibt es heute Mangold-Reispfanne mit Kräuter-Pesto und gebratenen Austernpilzen dazu. Austernpilze versorgen uns mit Vitaminen B, C und D, sind kalorienarm, enthalten Kalium und auch noch wertvolle Proteine, um den täglichen Eiweißbedarf zu decken. Austernpilze nur waschen, wenn sie„Basmati Reis mit Mangold und Austern-Seitlingen“ weiterlesen

Frühlingsrollen

Einmal in der Woche unternehmen wir eine kulinarische Reise in ferne Länder. Diesmal geht es nach Asien. Es ist schon unglaublich lange her, dass wir die besten Banana Pancakes unseres Lebens am Strand von Pukhet gegessen haben. Oder das schärfste Thaicurry in einer Straßenküche in Bangkok. Nie werden wir den Mai Tai Cocktail im obersten„Frühlingsrollen“ weiterlesen