Jambalaya – kreolischer Gemüsereis

Jambalaya ist ein typisches Gericht der kreolischen Küche (Louisiana, USA) und es leitet sich wahrscheinlich von der spanischen Paella ab aus der Zeit der spanischen Herrschaft in New Orleans. Eigentlich ist neben dem Gemüse und Reis, Fleisch (Schweinefleisch, Huhn und geräucherte Wurst) und Fisch (Schrimps) einer der Hauptbestandteile eines Jambalayas. Wir haben in unserer vegetarischen„Jambalaya – kreolischer Gemüsereis“ weiterlesen

Blitzschnelles Bananenbrot

Das Bananenbrot ist unser Lieblingsfrühstück: Es ist am Abend vor dem Schlafengehen blitzschnell zusammengerührt und gebacken und am Morgen könnt ihr es schon zum Sonntags-Frühstück genießen. Deshalb möchten wir euch dieses Rezept heute, genau ein Jahr später, mit neuen Fotos nochmal ans Herz legen. (Update) Bananenbrot (Bananabread) wird in Amerika besonders am 29. Februar gebacken.„Blitzschnelles Bananenbrot“ weiterlesen

Nikolaus Cupcakes

Diese Cupcakes sind nicht nur unglaublich hübsch, sondern schmecken auch lecker. Unten ultra schokoladige Muffins und oben eine säuerliche Johannisbeer Creme. Perfekt für den Nikolaustag. Ein Cupcake ist ein kleiner Kuchen, der in einer tassengroßen Backform gebacken wird und mit einer Cremehaube versehen ist. Was ist der Unterschied zum Muffin? Das Topping! Es besteht meist„Nikolaus Cupcakes“ weiterlesen

Winterlicher Apfel-Schoko-Brownie mit Karamellcreme

Habt ihr schon ein Weihnachtsdessert? Wenn nicht, dann probiert unseren Apfel Brownie. Vor einiger Zeit haben wir euch schon mal unser Brownie-Rezept vorgestellt, aber dieses Mal haben wir dem Brownie etwas vorweihnachtliche Stimmung verpasst. Schokolade, Schokolade und noch mal Schokolade: Ein Brownie muss schokoladig sein, und zwar so was von schokoladig! Nehmt die beste Schokolade,„Winterlicher Apfel-Schoko-Brownie mit Karamellcreme“ weiterlesen

Gemüse-Burger mit Kurkuma-Buns

Genug von grauen Novembertagen? Jetzt wird es sonnig! Und zwar mit unseren fröhlich gelben Kurkuma-Rosmarin-Brötchen. Wir lieben Burger, aber natürlich nur die fleischlose Variante. Statt einem Patty haben wir uns heute für in der Pfanne knusprig gebratene Auberginen, Zucchini und Zwiebeln entschieden. Geschmolzener Käse darf natürlich bei einem richtigen Burger auch nicht fehlen. Deshalb haben„Gemüse-Burger mit Kurkuma-Buns“ weiterlesen

Herbstliches Crumble

Ein Crumble ist superschnell gezaubert, kann mit verschiedenen Früchten zubereitet werden und schmeckt einfach immer! Ein Crumble ist eine Nachspeise aus der englischen und amerikanischen Küche. Das Apfel-Crumble gehört sicher zu den beliebtesten Klassikern unter den schnellen Desserts und begeistert jeden Streuselfan! Der Teig für die Streusel besteht aus gleichen Teilen Mehl (wir verwenden immer„Herbstliches Crumble“ weiterlesen

Mac and Cheese

Diese amerikanischen Käse-Nudeln sind cremig, gehaltvoll, käsig und einfach lecker! Wer am Abend am liebsten fest in Kuscheldecke eingewickelt beim Kachelofen sitzt, braucht einfach das richtige Essen dazu. Wie wäre es mit Mac ‘n‘ Cheese? Nudeln machen einfach glücklich, das ist Fakt. Ab dem ersten Bissen schweben wir auf Käsewolke 7! Was? Ihr meint, sind„Mac and Cheese“ weiterlesen

Tofu BBQ Style mit scharfen Stangenbohnen

Der Charms von Tofu ist seine Fähigkeit alle Aromen, die hinzugefügt werden, aufzunehmen und zu verbinden. Und dieses Abendessen beweist es wieder einmal: Tofu mit selbstgemachter Barbecue Sauce ist ein echtes Geschmackshighlight. Die knusprigen Ecken, der rauchige Geschmack, die cremige Sauce. Ein Hauch Schärfe, ein wenig Süße kombiniert mit fruchtiger Säure. Nach diesem Gericht werdet„Tofu BBQ Style mit scharfen Stangenbohnen“ weiterlesen

Erdnussbutter und Karamellcreme – süß trifft salzig

Seid ihr eher der salzige oder der süße Typ? Schwierige Entscheidung… Aber das Gute ist: ihr müsst euch heute nicht entscheiden! Heute geht es nicht um das Salz in der Suppe, sondern in süßen Desserts. Und nicht nur eine klitzekleine Prise, sondern man soll es richtig rausschmecken. Ihr meint, Salz im süßen Brotaufstrich hört sich„Erdnussbutter und Karamellcreme – süß trifft salzig“ weiterlesen

Crunchy Lavendel-Granola

Besonders zum Frühstück sind wir gerne mal kreativ und basteln uns bunte und vitaminreiche Smoothies, Porridge mit verschiedenen Obstsorten oder Joghurt mit diversen Müsli-Mischungen. Aber wir verwenden nicht die überzuckerten Kalorienbomben aus dem Supermarkt, sondern wir stellen uns unser Lieblings–Knuspermüsli selbst her. Liebt ihr auch Crunchy-Müsli? Und den wunderbaren Duft von Lavendel? Dann solltet ihr„Crunchy Lavendel-Granola“ weiterlesen