Mexikanischer Bohnen-Chili-Eintopf mit Auberginen

Lust auf einen feurigen Eintopf? Natürlich ohne Fleisch. Dann ist unser Chili genau das Richtige! Gesund, pflanzlich und echt scharf!

Bohnen-Chili-Eintopf mit Auberginen



Auch vegetarisch schmeckt ein mexikanisches Chili fantastisch.

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 250g weiße Bohnen gekocht
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 800ml Tomaten in Stücke
  • 2-3 rote Chilis
  • 1 EL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1 TL Oregano
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • ev. Korianderblätter
  • Joghurt oder Sauerrahm

Anweisungen

  1. Die Auberginen waschen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Im heißen Öl gut anbraten bis sie goldgelb sind.
  3. Zwiebel fein schneiden und ebenfalls in Öl anbraten.
  4. Auberginen, Zwiebel, Chilis, Knoblauch, Bohnen und Tomatenstücke in einen großen Topf geben, würzen und auf kleiner Stufe etwas einkochen lassen.
  5. Bohnen-Auberginen-Chili anrichten, mit Koriander bestreuen und mit Joghurt servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: