Das Suppenduell: Grün gegen Orange

Ihr kennt doch sicher alle Twinni. 1968 wurde Twinni auf den Markt gebracht und das Eis mit dem Retro-Charme ist immer noch an der Spitze der Beliebtheitsskala in Österreich. Vielleicht, weil es zum Teilen mit dem besten Freund einlädt? Oder weil man so schön darüber streiten kann, ob Orange oder Birne besser schmeckt.

Grün oder Orange? Seit über 50 Jahren eine Erfolgsgeschichte! Laut einer Befragung von Eskimo bevorzugen 40 Prozent den grünen Birnen-Stiel – 26 Prozent schlecken lieber Orange. 34 Prozent aller Befragten können sich nicht entscheiden.

Bei uns gibt es heute auch ein Duell orange gegen grün. Wer gewinnt? Die orientalisch angehauchte Kürbissuppe mit Ingwer, Curry und Kokoscreme? Oder die grüne Erbsensuppe mit knusprig-würzigen Croutons, Feta und Tomaten?

Als Topping haben wir für die Erbsensuppe gewählt:

  • Würfelig geschnittenen Feta-Käse
  • Tomatenstücke mit Olivenöl, Salz und Basilikum mariniert
  • Croutons aus Weißbrot-Würfel in Olivenöl, Knoblauch und Thymian knusprig gebraten.
  • Schlagobers
  • Getrocknete Kräuter

Für die Kürbissuppe gibt es:

  • Pistazien
  • Kürbiskerne mit Chilisalz
  • Geröstete Kichererbsen – Kichererbsen aus der Dose gut waschen und mit Öl, 1/2 TL Paprikapulver, 1/2 TL Currypulver und Salz mischen. 20 Minuten im Rohr bei maximaler Hitze knusprig grillen.
  • Chiliflocken
  • Apfelspalten

Grün oder orange? Orange ist die Farbe des Vergnügens und der Geselligkeit. Es wirkt anregend und stimulierend.
Grün hingegen ist die Farbe des Lebens, der Jugend und der Gesundheit. Grün gilt als besonders beruhigende Farbe. Es ist die Farbe der Hoffnung und der beginnenden Liebe.

Also: wofür entscheidet ihr euch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: