Schoko-Orangen-Tiramisu

Heute wieder etwas für echte Naschkatzen: dunkle Bitterschokolade, fruchtige Orangen, cremiger Mascarpone…. Mit Schoko-Orangen-Tiramisu und Orangen-Zucker verwöhnen wir heute unsere Lieben.

Vom Bioladen haben wir eine Lieferung Orangen bekommen. Direkt vom Bauern aus Griechenland, biologisch und zu fairen Preisen für den Produzenten. Ohne Spritzmittel, Fungizide und künstliche Wachsschicht. Die brauchen wir nämlich nicht.

Die natürliche Wachsschicht der Schale geht normalerweise durch den maschinellen Reinigungsvorgang nach der Ernte verloren. Deshalb werden die Früchte nachträglich mit so genannten „Überzugsmitteln“ behandelt, um die Haltbarkeit zu verlängern. So sollen Antipilzmittel verhindern, dass die Früchte bald zu schimmeln beginnen.

Der Verein NETswerk organisiert Aktionen wie „Orangen aus Griechenland“ direkt vom Bauern. Dimitrios Stathogiannakos ist so ein Orangen- und Mandarinenbauer in Griechenland bei dem die Früchte unbehandelt bleiben. Unglaublich süß und aromatisch sind seine Orangen, schmecken wie direkt vom Baum gepflückt.

Aus den Schalen kann man daher ohne schlechtes Gewissen in Schokolade getunkte kandierte Orangenspalten herstellen. Oder auch Orangen-Zucker. Einfach Orangenschalen dünn abreiben und mit doppelt so viel Zucker mischen. Auf ein Backblech streuen und im Rohr bei 50 Grad eine Stunde trocknen lassen. Das ganze Haus riecht dann nach Orangen!

Im Schraubglas ist der Zucker mehrere Monate haltbar. Der aromatisierte Zucker kann zum Würzen vieler Süßspeisen (Desserts, Mousse au Choccolat, Eis), Gebäck, Tee und Kuchen verwendet werden. Und natürlich auch zum Verschenken an ganz liebe Freunde.

Tipp: Der Zucker kann auch als Dekoration auf den Dessert-Tellerrand gestreut werden. Er duftet einfach wunderbar! 

Ein Kommentar zu “Schoko-Orangen-Tiramisu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: